Unreal Engine 4 jetzt kostenlos (bis 3000 US$ dann 5%)

Alles, was man zur Spielentwicklung verwenden kann, wenn man zum Aufbau der Szenen / Levels einen Editor verwenden möchte...
Benutzeravatar
Firlefanz
Beiträge: 67
Registriert: 20.11.2014 11:51

Re: Unreal Engine 4 jetzt kostenlos (bis 3000 US$ dann 5%)

Beitragvon Firlefanz » 04.03.2015 09:25

Ja, das wollte ich auch gerade schreiben. Und Source 2 also Source Engine Nachfolger kommt auch bald und jetzt auch kostenlos. :o

Also ich denke es wird in den nächsten Monaten und Jahren eine riesige Flut von Indipendent- und Hobby Titeln geben,
was es natürlich noch sehr viel schwerer machen wird, etwas mit seinem Spiel zu verdienen, da ja jetzt schon sehr viel einfach in der Masse untergeht. :o

Nix desto trotz mache ich mit meinem Spiel mit SharpDX und Coconut weiter :mrgreen:

Einfach weil es mir Spaß macht selbst Spiele zu programmieren.

Benutzeravatar
Andy16823
Beiträge: 81
Registriert: 07.06.2014 23:05

Beitragvon Andy16823 » 04.03.2015 14:30

Man sollte, egal was es ist, nur mit Lust und Spaß machen, denn ansonsten kommt einfach nichts gutes dabei raus :)

Benutzeravatar
Razer
Beiträge: 834
Registriert: 24.02.2012 20:08
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re:

Beitragvon Razer » 04.03.2015 14:40

Andy16823 hat geschrieben:Man sollte, egal was es ist, nur mit Lust und Spaß machen, denn ansonsten kommt einfach nichts gutes dabei raus :)


Das stimmt. Ich als Langzeit-Making Games-Abonnent kann nur sagen, dass die Studios mit den erfolgreichsten / besten Games, meist diese sind,
die am Existenzabrund stehen und deren Mitarbeiter teilweise das Geld ausgeht, während sie jedoch teilweise 12-18 Stunden arbeiten.
Für gute Spiele muss einfach viel Mut und vor allem Leidenschaft vorhanden sein. Oder richtig viel Geld um alles sauber zu bezahlen, was selten der Fall ist bei Indies...


Zurück zu „Game-Engines und Authoring-Tools“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast