Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten

HLSL

Aus indiedev
Wechseln zu: Navigation, Suche

HLSL ist die High Level Shading Language von DirectX. Es handelt sich dabei um eine Sprache, deren Syntax an C angelehnt ist und der Entwicklung von programmierbaren Shadern für die Direct3D Grafikpipeline dient.

HLSL wurde mit DirectX 9 erstmals eingesetzt.

Seit der Version 10 von DirectX werden (globale) Parameter an die Shader unter Verwendung des sogenannten Constant Buffer übergeben. Dies ist ein Speicherbereich, der ähnlich wie ein Vertex Buffer im Grafikkartenspeicher liegt und von der CPU befüllt werden kann.

Arten von HLSL Shadern

Weiterführende Links

Navigation
Tutorials und Artikel
Community Project
Werkzeuge