Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten

Entwicklungsumgebung

Aus indiedev
(Weitergeleitet von IDE)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Eine Entwicklungsumgebung (Abkürzung IDE, von engl. integrated development environment) ist eine Sammlung von Anwendungen und Funktionen, welches die Entwicklung von Software erleichtern soll. In der Regel enthält eine IDE folgende Komponenten:

Darüber hinaus beinhalten viele Entwicklungsumgebung weitere Tools, welche die Anwendungsentwicklung erleichtern soll. Dazu gehören zum Beispiel Intelligentes Codehighlighting im Quellcode, Verfolgen von Methodenaufrufen, Auflisten von Aufrufhierarchien, integrierte Kollaborationstools (SVN, Teamfoundationserver).

IDE

Name Entwickler Kostenlos? C++ C# VB.NET weitere Sprachen Besonderheiten Website
Visual Studio 2010 Microsoft Nein Ja Ja Ja F# und weitere Intellisense, Unterstützt eine Vielzahl an Sprachen (C++, C#, F,...) www.microsoft.com/germany/visualstudio
Visual Studio Express 2010 Microsoft Ja Ja Ja Ja Intellisense, unterschiedliche Editionen für jeweils eine Sprache www.microsoft.com/germany/Express/
Code::Blocks Open Source Ja Ja Nein Nein MinGW-Compiler, Linux und Windows www.codeblocks.org/
KDevelop Open Source Ja Ja Nein Nein für Linux, Solaris, FreeBSD, Max OS X und andere Unix Derivate www.kdevelop.org
MonoDevelop Mono-Team Ja Nein Ja Ja Boo und andere Open-Source Projekt (auf Basis von SharpDevelop), Cross-Plattform (Linux, Windows, Mac) monodevelop.com
QT Creator Nokia Ja Ja Nein Nein Windows, Linux und Mac Version erhältlich qt.nokia.com/products/developer-tools
SharpDevelop (#develop) SharpDevelop-Team Ja Nein Ja Ja Boo und andere Open-Source Alternative für Visual Studio www.icsharpcode.net
Navigation
Tutorials und Artikel
Community Project
Werkzeuge